Hannoveraner Erleben im BZV OS-EL

Unter dem Motto "Hannoveraner erleben" soll vermehrt die Eignung des Hannoveraners als Freizeitpartner herausgestellt werden. Ein Kernstück dieser Initiative sind Hannoveraner Zucht- und Ausbildungsbetriebe, die Pferde und/oder Dienstleistungen speziell für den Freizeitbereich anbieten.
 

Diese Betriebe legen besonderen Wert auf

  • gesunde Haltung und fachgerechte Aufzucht und Haltung
  • die für den Freizeitsport wichtigen Eigenschaften wie Gelassenheit, Handlichkeit, Geländesicherheit bei Erziehung und Ausbildung.

Von der Ferieninsel Föhr über die Lüneburger Heide bis zum Harz liegen viele Betriebe in landschaftlich attraktiven Regionen und haben meistens ein touristisches Angebot.

Zu den Themen "Erziehung und Ausbildung" wurde eine Zusammenarbeit mit dem bekannten Western- und Freizeitpferdeausbilder Peter Kreinberg vereinbart. Ziel ist es, die Bodenarbeit nach "The Gentle Touch®" in die Ausbildung junger Pferde einzubauen, um diese somit besser für ihren Einsatz als Reitpferd für die verschiedensten Sparten vorzubereiten. Diese Ausbildungsmethode wird von vielen unserer Betriebe angeboten.

Ansprechpartner im BZV OS-EL:

Werner Heitgress, Lienen

Tel. 05484-961256

Email: info@hof-heitgress.de